Bangkok Sehenswürdigkeiten – Was ist zu sehen und zu tun in Bangkok

Bangkok Sehenswürdigkeiten - Was ist zu sehen und zu tun in BangkokBangkok Sehenswürdigkeiten

Bangkok ist so berauschend, wie es ist vielfältig; ein Schmelztiegel der exotischen Aromen, interessanten Sehenswürdigkeiten und visuelle Genüsse. Es ist eine Stadt mit unendlich vielen Schichten, die Sie erforschen müssen, um die verborgenen Geheimnisse zu offenbaren. Wenn Sie eine Reise nach Bangkok planen – oder Krung Thep, wie es in Thai genannt – stellen Sie sicher, genug Zeit, um einige der Schätze zu sehen, die diese Stadt ikonischen Status gegeben hat. Mindestens drei bis fünf Tage. In diesem Abschnitt haben wir für euch die Highlights und traditionelle Muss unter den Attraktionen.

Finden Sie die besten Sehenswürdigkeiten in Bangkok nach Zone oder die Themen auswählen, die Sie interessieren, was auch immer es ist, die Sie suchen wir gerade über all die Sehenswürdigkeiten in Bangkok zurückgelegt haben, so dass Sie sicher sein können, werden Sie nichts verpassen.

Hotels Die meisten gebucht
(Bangkok)

Damnoen Saduak ist die beliebteste schwimmenden Markt in Thailand, ideal für Fotogelegenheiten, Essen und für die Ihnen einen Einblick in eine vergangene Weg des Lebens. Ein früher Start ist es lohnt sich, die Lesen Sie weiter zu vermeiden.

Chatuchak Market

Chatuchak Weekend Market verfügt über mehr als 15.000 Verkaufsständen, alles nur Erdenkliche, von Kleidung, frische und trockene Lebensmittel, Tiere, Pflanzen und gebrauchte Bücher, Möbel und sogar kämpfen Hähnen. Weiterlesen.

Nur wenige Kilometer außerhalb von Bangkok ist die charmante Taling Chan Floating Market. Es hat alles, was Sie brauchen einen guten Tag zu verbringen und ist weit mehr echt als die berühmten Märkte. Weiterlesen.

Laden Sie unsere Gratis-Reiseführer
Rede mit uns!
Quelle: www.bangkok.com

Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − sechs =