Wie die Toilette Jackhammer Lärm Fix

Wie Fix die Toilette Jackhammer Lärm Grad in der Physik und

Wie die Toilette Jackhammer Lärm Fix

Wasserschlag geschieht bei 90-Grad-Kurven, wie die auf dem WC-Ventil.

Der Bohrhammer Ton von Ihrer Toilette kommt nicht von der Toilette, sondern durch die Wasserleitungen hergestellt. Es tritt auf, wenn Wasser knallt gegen die Rohre, wenn die Toilette Ventil abschaltet. Da Wasser inkompressibel ist, werden die Schwingungen durch die Rohre an der Wand Framing oder der Toilette durch das Füllventil überführt. Das Phänomen wird Wasser Hammer genannt, und es können die Rohre beschädigen, wenn Sie etwas tun, nicht darüber. Die Lösung ist ein Wasserschlagdämpfer zu installieren. Es hat einen internen Kolben, der das überschüssige Wasserdruck absorbiert das Zittern zu stoppen.


1

Installieren Sie ein T-Stück in die Versorgungsleitung kurz vor dem Absperrventil. Du musst wahrscheinlich einige Trockenbau ausgeschnitten, um das Rohr zugreifen. Wenn Sie das tun, schneiden Sie ein großes Rechteck mit einem Trockenbau Säge aus, die auf beiden Seiten an den Bolzen erstreckt. Es wird Ihnen viel Raum geben, zu arbeiten, und wird einfach zu ersetzen.

2

Schalten der Wasserleitungen und öffnen Sie das Absperrventil Wasserdruck zu entlasten. Spülen Sie die Toilette, den Tank zu leeren und schrauben Sie den Zulaufschlauch vom Ventil mit einem Schraubenschlüssel.

3

Schneiden Sie das Rohr über einen Zoll vor dem Ellbogen, die mit einem Rohrschneider aus der Wand Stümpfe oder, wenn das Rohr neben einem Bolzen läuft, mit einer Metallsäge. Lassen Sie den Wasserablauf aus, dann entgraten die Rohre mit einer Datei.

4

Installieren Sie einem 1/2-Zoll-Kupfer-T-Shirt mit einem Gewindeanschluss in das Rohr an dem Punkt, wo Sie es schneiden. Der Auslass sollte parallel zur Wand zugewandt sein oder leicht nach hinten. Verbreiten Sie Lötflußmittel auf dem Rohr und den Abschlag Einlässe, rutschen sie auf die Rohre und löten sie mit bleifreiem Lot. Setzen Sie ein Hitzeschild zwischen dem Rohr und dem Bolzen um den Zapfen zu schützen, während Sie die Verbindung mit einer Fackel heizen.

5

Wickeln Sie Sanitär-Band um den Fäden eines Wasserschlagdämpfer, der eine kurze Länge von 1/2-Zoll-Rohr mit einer Kappe ähnelt, und schrauben Sie die arrestor in das T-Stück mit einem Schraubenschlüssel.

6

Schließen Sie die Toilette, schalten Sie das Ventil und spülen Sie ein paar Mal, um sicherzustellen, der Bohrhammer-Sound ist weg. Wenn es ist, ersetzen Sie den Trockenbau, sie flicken und es malen.

Dinge, die Sie brauchen werden

  • Trockenbau Säge
  • Schlüssel
  • Rohrschneider oder Eisensäge
  • Datei
  • 1- / 2-Zoll-Kupfer T-Stück mit Gewindeanschluss
  • Lötflussmittel
  • Hitzeschild
  • Fackel
  • Bleifreie Lote
  • Sanitär-Band
  • Wasserschlagdämpfer
  • Trockenbau Fertigwaren
  • Farbe

Spitze

  • Wenn Sie hinter der Toilette keinen Zugang innerhalb der Mauern haben, können Sie in der Lage sein, den Hammer arrestor zu installieren, indem Sie unterhalb der Toilette auf den Boden gehen und Schneiden in das Rohr, wo es in die Wand eintritt.
  • Ein Teil der Grund für den Bohrhammer Rauschen kann eine lose Rohrschelle die Stub-out für die Toilette Ventilhalte sein. Ziehen Sie sie durch neue Schrauben zu fahren.

Über den Autor

Eine Liebe der grundlegenden Geheimnisse führte Chris Deziel einen Bachelor-Abschluss in Physik und einen Master-Abschluss in Geisteswissenschaften zu erhalten. Ein produktiver Schreiner, zu Hause Erneuerer und Möbelrestaurator, hat Deziel Als Landschaftsbauer seit 1975 aktiv in der Bau- und Wohndesign Trades gewesen, half er zwei Gartenbaubetriebe etablieren.

Bildnachweis

Quelle: homeguides.sfgate.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 5 =