Wie ein Geschenk-Box von einem alten Grußkarte zu machen!

Wie ein Geschenk-Box von einem alten Grußkarte zu machen! Und bedenken Sie, dass

Wie ein Geschenk-Box von einem alten Grußkarte zu machen!

Ich war eine Karte Herstellung Klasse über das Wochenende unterrichtet, und die schönste Frau sagte immer zu mir: "Haben Sie versucht, Boxen von Ihrem alten Karten zu machen?"

Nun, ich hatte nicht, so zeigte sie mir das coolste Methode für eine alte Grußkarte in eine Tracht Prügel kleine Geschenk-Box zu konvertieren. Und nicht nur das, in der Klasse des nächsten Tag brachte sie mir einen Stapel von leeren Grußkarten, so konnte ich dies von Craft Meeting zum nächsten Kirche zeigen. Unglaublich nett! Vielen Dank, Deanna.

So ist diese Technik so spannend, ich hatte zu teilen. Sie sind möglicherweise nicht bereit sein, noch zu Weihnachten Zeug zu sehen, so dass nur eine Halloween-Karte an seiner Stelle vorstellen, wenn man es braucht.


Beginnen Sie mit einer Grußkarte. Wenn es gibt, auf der Innenseite schreiben, können Sie etwas Papier darüber Klebestift, es zu vertuschen.

Schneiden Sie die Karte in der Mitte entlang der Falte.

Nehmen Sie eine Hälfte der Karte. Schneiden Sie ca. 1/8" weg von einer langen Seite und einer kurzen Seite. (Wenn Sie einen Papierschneider haben, natürlich, verwenden Sie diese.) Sie tun dies, so dass der Boden der Box ist als die oben etwas kleiner sein wird, und sie werden gut zusammen passen.

Nun, machen Sie eine Punktzahl 1" von der Kante auf allen vier Seiten. (Wenn Sie einen Papierschneider mit einem Vorritzerblatt haben, das ist einfach. Wenn nicht, können Sie ein Lineal und einen Knochen-Ordner verwenden können, oder sogar ein Lineal und einen leeren Kugelschreiber, um die Führung zu übernehmen.)

Ich habe meine Kerblinien in schweren Bleistift markiert hier, also sind sie in diesem Tutorial sichtbar. Sie werden wahrscheinlich keine Spuren auf Ihrer Karte vornehmen möchten.

Falten Sie die Karte an allen vier Score-Linien. Dann Partitur und die andere Hälfte der Karte auf die gleiche Weise zu falten.

Nun, an den kürzeren Enden jedes Stück der Karte, Sie gehen zwei kleine Schnitte zu machen, wo die beiden Falten schneiden. Das zweite Foto erklärt das besser als ich tue.

Setzen Sie ein wenig Registerkarte doppelseitigem Klebeband auf jeder der resultierenden Klappen.

Nun falten Sie die langen Seiten der Box auf und klappen Sie diese Registerkarten, in wie gezeigt.

Und falten, dass die Endklappe nach oben und drücken Sie die Band um ihn zu halten.

Machen Sie die andere Hälfte der Box in der gleichen Art und Weise, und presto!

Ich kann diese für wenig Giftie, sondern auch für kühle Ferien-Abendessen favorisiert / Tischkarten zu sehen. Und denken Sie daran, dass Sie die Größe und Tiefe dieser durch einfaches Ändern Sie den Speicherort Ihrer Partituren variieren. Sie können 2 punkten" von jeder Kante, zum Beispiel, und bekommen eine viel kleinere, tiefere Box – geeignet für ein Geschenk von hausgemachten Trüffel.

Quelle: craftypod.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − fünf =